Startseite

Ruhe

Schwerpunkt: Gesucht, Verflucht, Gefunden. Ruhe ist mehr als die Abwesenheit von Lärm: Innere Haltung, Besinnung und nicht zuletzt – guter Schlaf.

Weiterlesen

Aktuelle Themen

Gerd Ludwig

© IKK classic

Kurs halten in unruhigen Zeiten

So viel Reform war selten: Mit dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz, dem Krankenhaus-Strukturgesetz, dem Präventionsgesetz, dem Hospiz- und Palliativgesetz, dem E-Health-Gesetz und dem Pflegestärkungsgesetz hat der Bundesgesundheitsminister einen wahren Gesetzesgalopp vorgelegt. Es kommen Verbesserungen für Versicherte und Pflegebedürftige, deutlich mehr Geld für Krankenhäuser und Ärzte; die Qualität der Versorgung wird stärker honoriert.

Wahr ist aber auch: Kostendämpfung sieht anders aus. Die Reformen bescheren den Krankenkassen bis 2020 geschätzte Mehrausgaben von 40 Milliarden Euro, zusätzlich zum Kostenanstieg durch Demografie und medizinischen Fortschritt.

Die Zusatzbeiträge der Krankenkassen geraten dadurch in den kommenden Jahren in Bewegung – beim einen früher, beim anderen später. Die IKK classic wird die Kostenentwicklung, gut mittelständisch, stets in realistischen Beitragssätzen abbilden. Auch in turbulenten Zeiten gilt: Langfristige Stabilität zählt. Denn nur so bleibt Gesundheit auch morgen solide finanziert.

 

Ihr Gerd Ludwig
Vorstandsvorsitzender der IKK classic

Bildnachweis Headergrafik: © Jan Greune/LOOK-foto/Getty Images