Leistungen der IKK classic für die Generation Ü50

Möchten Sie aktiver werden, sich bewusster ernähren, von medizinischen Zusatzleistungen profitieren? Die IKK classic sagt Ihnen, wie.

Älter werden und fit bleiben

Neben der Behandlung beim Arzt oder im Krankenhaus sorgt die IKK classic mit zahlreichen Angeboten und Leistungen dafür, dass Sie so lange wie möglich fit und gesund bleiben.

Belohnung für gesundes Leben

Sportkurse, Vorsorgeuntersuchungen oder Raucherentwöhnung: Das Bonusprogramm der IKK classic schafft einen Anreiz, mehr für die eigene Gesundheit zu tun. Versicherte werden mit einem Bonus von 100 Euro belohnt, wenn sie innerhalb eines Jahres an vier anerkannten Maßnahmen aus den Bereichen Prävention, gesetzliche Vorsorge und aktive Lebensweise teilnehmen. Die Liste der bonusfähigen Aktionen ist lang: von Schutzimpfung und Zahnvorsorge bis zu Gesundheits-Check-up und Fitnessstudiomitgliedschaft.
Mehr Infos gibt es hier.

Viel Bewegung, bewusste Ernährung: Die IKK classic unterstützt eine gesunde Lebensweise.

Viel Bewegung, bewusste Ernährung: Die IKK classic unterstützt eine gesunde Lebensweise.

© Picture-Factory - stock.adobe.com

Persönliches Gesundheitspaket schnüren

Das IKK Gesundheitskonto ist ein zusätzliches Angebot an frei wählbaren Leistungen, aus dem sich jeder Versicherte sein persönliches Gesundheitspaket zusammenstellen kann. Gesundheitskurse, Reiseschutzimpfungen, alternative Heilmethoden, zusätzliche Leistungen in der Schwangerschaft, professionelle Zahnreinigung, künstliche Befruchtung und vieles mehr können darüber finanziert werden. Eine Anmeldung ist nicht nötig, Sie treten lediglich in Vorleistung und reichen anschließend die Rechnung ein.
Mehr Infos gibt es hier

Bestens versorgt

Doch auch, wer viel für seine Gesundheit tut, kann natürlich krank werden. In diesem Fall sind Versicherte bei der IKK classic umfassend versorgt: Bei notwendigen ambulanten Operationen werden die Kosten der Vorbereitung, Durchführung und Nachsorge übernommen. Zudem können Sie von speziellen Verträgen zu besonderen regionalen Versorgungsangeboten, beispielsweise bei diabetischem Fußsyndrom, Krampfadern, chronischen Kopfschmerzen, Osteoporose oder Rückenschmerzen, profitieren. Auch chronisch Kranke erhalten eine besondere Versorgung. Bei den strukturierten Behandlungsprogrammen von IKK Promed stehen alle beteiligten Ärzte im Austausch miteinander. Dies kann das Fortschreiten der Erkrankung verhindern und die Lebensqualität der Patienten verbessern.
Mehr Infos gibt es hier.

Medizinische Beratung am Telefon

Welcher Facharzt ist in der Nähe oder welche Impfung ist die richtige? Bei der kostenfreien medizinischen Beratungshotline geben die Experten von IKK Med nicht nur Auskunft zu medizinischen Fragen, sondern unterstützen Sie auch gern bei der Suche nach einem Arzt und der Terminvereinbarung.

  • Täglich von 6 bis 22 Uhr unter der Nummer 0800 455 1000.
100 Euro Bonus für Prävention, gesetzliche Vorsorge, aktive Lebensweise

Gesund leben und sparen

Die asthmageplagte Lunge an der Nordsee kurieren oder den Rücken mit Krafttraining stärken: Mit dem IKK Gesundheitsclub unterstützt Sie die IKK classic bei einer gesunden Lebensweise mit vielen Angeboten zu vergünstigten Konditionen. Mit einer Vielzahl ausgewählter Partnerunternehmen bietet der IKK Gesundheitsclub exklusive Angebote aus den Bereichen Fitness, Ernährung, Erholung, Entspannung und Gesundheit. Auch bei der Erstellung einer Patientenverfügung können Versicherte durch die Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Vorsorge profitieren. Sie können zum reduzierten Preis online eine persönliche Patientenverfügung erstellen, inklusive Vorsorge- und Betreuungsvollmacht.
Mehr Infos gibt es hier.

Mit dem IKK Gesundheitsclub sparen Versicherte beim Urlaub.

Mit dem IKK Gesundheitsclub sparen Versicherte beim Urlaub.

© Benno Hoff- stock.adobe.com

Kompetente Begleitung im Pflegefall

Und falls doch mal Hilfe benötigt wird, falls Sie selbst oder Angehörige nicht mehr so gut allein zurechtkommen, hilft die Pflegekasse weiter. Bereits bevor eine akute Pflegesituation besteht, informiert Sie die IKK classic telefonisch oder persönlich in Ihrer Geschäftsstelle vor Ort. Versicherte, die Pflegeleistungen beantragen oder bereits erhalten, können eine kostenlose Pflegeberatung zu Hause, in einer anderen Umgebung oder telefonisch erhalten. Gemeinsam wird ein Versorgungsplan erstellt. Zusätzlich gibt es ein großes Online-Angebot für die Suche nach geeigneten ambulanten sowie stationären Einrichtungen. Sobald eine Pflegebedürftigkeit festgestellt wurde, können Leistungen aus der Pflegeversicherung bezogen werden. Zunächst muss ein Antrag bei der zuständigen Pflegekasse gestellt werden. Die Leistungen werden frühestens ab dem Monat gezahlt, in dem der Antrag gestellt wurde. Es folgt ein Begutachtungstermin des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK). Dieses Gutachten, das Sie sich ebenfalls zuschicken lassen können, ist die Basis, auf der die Pflegekasse entscheidet.

Bei der Pflege von Angehörigen haben Berufstätige (aus Betrieben mit mehr als 15 Beschäftigten) einen Anspruch auf eine sechsmonatige Pflegezeit. Unter bestimmten Voraussetzungen werden in dieser Zeit die Beiträge zur Renten- und Arbeitslosenversicherung übernommen. Ebenso besteht die Möglichkeit einer kurzzeitigen Freistellung.
Mehr Infos gibt es hier.

Passende Artikel

Bildnachweis Header: © Picture-Factory - stock.adobe.com


Nächster Artikel

Die zwei Leben des Herrn Klein – Thorsten Klein hat doppelten Anlass, Geburtstag zu feiern

mehr
Seit 30 Jahren lebt Thorsten Klein schon mit seiner Spenderleber.