Schwerpunkt Übersicht

Die Themen im Schwerpunkt:
Eine Frau hebt einen Gegenstand an
Warum eine gute Haltung wichtig ist

Fast jeder dritte Erwachsene hat öfter bis ständig Rückenschmerzen. Das ist das Ergebnis einer forsa-Umfrage in Deutschland aus dem Jahr 2016. Eine gesunde Haltung ist jedoch in jeder Hinsicht Einstellungssache – denn die Basis dafür ist eine gesunde Seele. Zwei Mediziner erklären, was Rückenschmerzen mit der Psyche zu tun haben können und wie man ihnen vorbeugt – sowohl über den Kopf als auch über den Körper.

weiterlesen
Das Bild zeigt ein Profitanzpaar
Leistungssport in Kleid und Frack

Adrett übers Parkett: Profis im Standardtanz sind die Meister guter Haltung. Warum der Tanz ihr Leben ist, erzählen Renata und Valentin Lusin, Profitänzer aus Düsseldorf.

weiterlesen
Das Foto zeigt einen Screenshot der Infografik gute Haltung durch Tanzen
Gute Haltung durch Tanzen

Wie verbessert man die Haltung? Durch Tanzen! Gemeinsam mit der Bühnentänzerin und Orthopädin Dr. Benita Kuni erklären wir in unserer Infografik, welche Körperbereiche im Stütz- und Bewegungsapparat durch Tanzen besonders gefordert werden.

weiterlesen
Das Foto zeigt eine Frau mit Rückenschmerzen
Was tun, wenn die Wirbelsäule streikt?

Es kann jeden treffen. Und zwar in jedem Alter. Oft reicht eine Nacht auf einer zu weichen Matratze, das Heben eines schweren Gegenstands oder zu viel Arbeit im Sitzen schon aus – und ein plötzlicher, heftiger Schmerz fährt in den Rücken und macht alle weiteren Aktivitäten erst einmal unmöglich. Doch es gibt auch eine gute Nachricht: Der sogenannte „Hexenschuss“ ist zwar äußerst unangenehm, aber in den meisten Fällen nicht wirklich schlimm.

weiterlesen

Bildnachweis Header: © GARO/Getty Images


Nächster Artikel

Warum eine gute Haltung wichtig ist – Der Einfluss unserer Seele auf die Rückengesundheit

mehr
Eine Frau hebt einen Gegenstand an